Welche Werte kann ich im wikifolio handeln?

wikifolio verfügt über das größte Anlageuniversum unter den Social-Trading-Plattformen. 

Hier findest du einen Überblick dazu:
  • Das Anlageuniversum umfasst Aktien, ETPs (Exchange Traded Products), Fonds, Anlagezertifikate, Hebelprodukte.
  • Der Handel im wikifolio ist ausschließlich mit börsengehandelten Produkten möglich.
  • Die Wertentwicklung von Währungen (Devisenhandel, FOREX) oder von Rohstoffen kann teilweise über Derivate oder ETPs abgebildet werden.
  • In englischsprachigen wikifolios stehen Aktien, Fonds und ETPs zur Verfügung.
  • Der Trader kann bei Erstellung des wikifolios das Anlageuniversum an seine Handelsidee anpassen und einschränken. 
  • Bei Emission des zum wikifolio zugehörigen wikifolio-Zertifikats wird das gewählte Anlageuniversum fixiert und kann nicht mehr geändert werden.
Derzeit stehen wikifolio Tradern über 410.000 Anlageinstrumente für virtuelle Trades in ihren wikifolios zur Verfügung. Das gesamte Anlageuniversum findest du hier als Download wikifolio Anlageuniversum.
Details zu einzelnen Anlageinstrumenten findest du bei den jeweiligen Emittenten unter den folgenden Links: 

Aktien, Fonds & ETPs

Anlagezertifikate

Hebelprodukte

Wenn du als Trader gerne ein Anlageinstrument im wikifolio Anlageuniversum sehen würdest, kannst du uns das unter service@wikifolio.com mitteilen. Lang & Schwarz überprüft regelmäßig die Aufnahme neuer Werte in das Anlageuniversum. Ein Wert muss dabei folgende Kriterien erfüllen:
  • Einbeziehung an einer deutschen Börse
  • muss liquide handelbar sein
  • verfügt über eine entsprechende Marktkapitalisierung
Hier findest du die Anlageklassen im Detail:

ETP (Exchange Traded Product), bestehend aus

  • Exchange Traded Fund (ETF) als börsengehandelter Investmentfonds, der meist passiv verwaltet und über die Börse erworben sowie veräußert wird.
  • Exchange Traded Commodities (ETC) 
  • Exchange Traded Notes (ETN)
  • Werden ETC und ETN als Zertifikate gehandelt, ermöglichen sie Investitionen in Rohstoffe (Commodities) oder Indizes (Notes).

Fonds

  • Hier wird in verschiedene Vermögenswerte investiert, wie z.B. Immobilien, Aktien, Anleihen oder eine Mischung von Anlageklassen
  • Ein Fondsvermögen gilt als Sondervermögen einer Kapitalanlagegesellschaft.
  • Es wird von einem Fondsmanager verwaltet.

Anlagezertifikate

  • Das sind Wertpapiere, deren Kursentwicklung sich von der Entwicklung eines Basiswerts ableitet.
  • Ein solcher Basiswert kann z.B. eine Aktie oder Index sein.
  • Die gängigsten Produkte sind Indexzertifikate, Bonuszertifikate, Discountzertifikate oder Aktienanleihen.

Hebelprodukte

  • Auch bekannt als Derivate oder strukturierte Produkte
  • Sie bieten dem Käufer eine überproportionale Partizipation an der Wertentwicklung eines Basiswerts wie etwa Aktien, Indizes, Rohstoffe oder Währungspaare.
  • Auf wikifolio.com sind das z.B. Optionsscheine, Knock-Out Produkte oder Faktorzertifikate.